Fortbildung: Livestreaming von vhs-Veranstaltungen

Zusammen mit dem vhs-Landesverband Rheinland-Pfalz bietet der hvv eine Fortbildung für Kursleiter*innen und Programmverantwortliche zum Streaming von vhs-Veranstaltungen an.

Möglichkeit, neue Zielgruppen anzusprechen

Beim Streaming von Veranstaltungen gibt es einiges zu bedenken, die vhs.cloud bietet zudem eine Streaming-Software in sehr guter Qualität an. Trotzdem gehört noch einiges mehr dazu.

Was ist organisatorisch zu bedenken? Welche Hardware könnte zum Einsatz kommen? Wie soll die Veranstaltung nicht nur technisch, sondern auch methodisch-didaktisch realisiert werden? Dabei spielt die Vorbereitung der Durchführenden eine wesentliche Rolle.

Ablauf der Fortbildung

Diese Inhalte werden wir in der Schulung behandeln. Dabei werden wir uns eine Checkliste zur optimalen Vorbereitung einer Streamingveranstaltung ebenso erarbeiten, wie einen „Notfallplan“. Sie werden mit dem Aufbau einer möglichen Ausstattungsvariante an Kamera-, Ton- und Lichttechnik, im praktischen Teil, vertraut gemacht. Abschließend werden wir mit einem Beispiel-Setting, das Erlernte in einem Test-Live-Stream umsetzen.

Anmeldung

Die Fortbildung findet am Sa, 24.8.2019 in der vhs Neustadt an der Weinstraße (Rheinland-Pfalz) statt. Anmeldungen werden über untenstehenden Link entgegengenommen.
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Broschüre: Bildungsurlaub 2020

      Die Volkshochschulen in Hessen haben im Jahr 2020 wieder mehr als 600 Kurse zum Bildungsurlaub im Programm. (...) weiter

       
    3. Auftaktveranstaltung Funkkolleg Ernährung

      Bei der Eröffnung der Auftaktveranstaltung durch Kai Fischer vom hr hoben der Präsident der Justus-Liebig-Universität, Dr. Joybrato Mukherjee und die Stadträtin Astrid Eibelshäuser die Bedeutung des Themas „Ernährung“ für die Universität und die Stadt Gießen hervor……  (...) weiter

       
    4. Der neue offizielle Werbespot der Volkshochschulen

      Der neue 90-Sekunden-Image- und -Werbefilm der Volkshochschulen für die Verwendung auf Webseiten und in Social-Media-Kanälen. (...) weiter